Ideenwerkstätten

IDEENWERKSTÄTTEN UND SCHÖNEFLÄCHEN

Sie wollen sich aktiv an der Verkehrswende beteiligen? Dann kommen Sie zu unseren Ideenwerkstätten und entwerfen Sie SchöneFlächen! Wir wollen mit Ihrer Hilfe Ideen für die Neunutzung freiwerdender Parkflächen entwickeln.
Was wollten Sie schon immer mal direkt vor Ihrer Haustür haben? Werden Sie kreativ und entwickeln Sie eine Roadside-Bar, einen Straßenrand-Garten oder eine Asphalt-Leseecke!

SchöneFlächen 2021

Was sind SchöneFlächen?

SchöneFlächen sind kubische Holzkonstruktionen, die zeigen wie Parkraum neu genutzt werden kann: Eine Hängematte mit jeder Menge Pflanzen, Sportgeräte, Sitzgelegenheiten oder ein Ort für Klatsch und Tratsch. Was können wir aus 12 Quadratmetern Parkfläche machen?

Machen Sie mit und beteiligen Sie sich bei der Umsetzung der SchönenFlächen 2021!
 
Melden Sie sich unter: info@kiezerfahren.berlin

Bisherige Ideen für 2021

Das waren die SchönenFlächen 2020

5 x 12 Quadratmeter öffentlicher Raum

12 Quadratmeter
so viel Fläche besetzt ein parkendes Auto im Mittel.
12 Quadratmeter
ist die Größe eines durchschnittlichen Kinderzimmers
12 Quadratmeter
ist wertvoller öffentlicher Raum in einer sich zunehmend verdichtenden Stadt.

Vom 5. bis zum 26. September 2020 führten wir fünf Parkplätze einer alternativen Nutzung zu. Statt privater PKWs konnten sich nun Menschen sportlich betätigen, miteinander sprechen, sich in einer Hängematte entspannen, Basilikum erschnuppern, Dinge tauschen, Wäschestücke bestaunen oder einfach darüber nachdenken, wieviel Fläche der ruhende Verkehr einnimmt. 

Kiez erFahren zielt langfristig auf den Klimaschutz und die Verkehrs- und Mobilitätswende. Die Reduktion des ruhenden Verkehrs ist dabei eine Maßnahme. Parken weniger private Autos in den Straßen, steht dieser Raum wieder der Nachbarschaft zur Verfügung. 

Hier unsere Vorschläge, die wir gemeinsam mit 
hochC Landschaftsarchitekten PartGmbB entwickelten, planten und bauten. 

Ideenwerkstatt 2020

Unsere für März geplante Ideenwerkstatt zur Neunutzung des öffentlichen Raumes haben wir verschoben, um der Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Wir werden sie zu einem späteren Zeitpunkt nachholen und freuen uns sehr, Sie dann begrüßen zu können.
 

Seitdem sammeln wir Ihre gebastelten, gestalteten, fotografierten, geschriebenen, gekneteten Vorschläge! 
Schicken Sie Ihre Ideen an info@kiezerfahren.berlin
Wir stellen die Ideen dann auf der Kiez erFahren Facebook-Seite und bei Instagram vor.  

Bisherige Ideen:
Diese Seite teilen