Der Fußgängerverkehr als Ausgangspunkt für lebendige Städte

Der Fußgängerverkehr als Ausgangspunkt für lebendige Städte

Infoveranstaltung Welche Rolle spielt der Fußgängerverkehr in der Verkehrswende und wie macht er unsere Stadt lebenswerter? Anhand von Beispielen entlang der Potsdamer Straße soll das Bewusstsein für die Bedeutung des Fußgängers geschärft und mögliche Interventionen diskutiert werden. Gemeinsam übertragen wir diese Ideen auf andere Orte in Schöneberg Nord. Referentin: Luisa Balz, M.Sc. Urban Design, Landschaftsarchitektin Dienstag, den 23.06.2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr Dies ist eine Onlineveranstaltung. Bitte melden Sie

Weiterlesen

Ideenwerkstatt

Freitag, 10. Juli, 17:00 – 20:00 Uhr Veranstaltung zur NEUNUTZUNG DES ÖFFENTLICHEN RAUMES — Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark – Kurmärkische Str. 1-3, 10783 Berlin. Die Stadt der Zukunft ist autofreier! Geteilte Mobilität und besser ausgebaute Mobilitätsalternativen zum motorisierten Individualverkehr werden für weniger Autos im Straßenbild sorgen. Dieser öffentliche Raum steht allen Anwohnenden zur Verfügung. In der Ideenwerkstatt entwickeln wir gemeinsam Ideen, wie wir den freigewordenen Raum nutzen möchten. Im September

Weiterlesen