Partnership for Collaborative Climate Action

Im Juli 2020 war Kiez erFahren zu Gast bei dem ersten Seminar des GIZ Projektes Climate Policy Meets Urban Development (CPMUD).

Unter dem Seminartitel “The German multi-level climate support architecture“ stellten wir unseren Projektansatz vor einem Publikum vor, das weltweit zugeschaltet war. Besondere Beachtung fand unsere Umparkerkampagne.

Über die Rolle des Service and Competence Center for Municipal Climate Mitigation (SK:KK) sprach Dr. Andrea Fischer-Hotzel vom German Institute for Local Affairs (Difu)

Eine Zusammenfassung des Webinars findet sich unter diesem Link

Diesen Beitrag teilen